WKO - Wirtschaftskammern Österreich

Hinzugefügt: vor 12 Jahren 1 Monat
Die Wirtschaftskammer Österreich ist für die Vertretung von Interessen der österreichischen Unternehmen, auch dieser aus der Baubranche. Zurzeit sammelt die Organisation über 400.000 Betriebe aus ganz Österreich. Zu wichtigsten Aufgaben der Wirtschaftskammern gehören: Interessenvertretung der Mitglieder, Wirtschaftsförderung und Wissensvermittlung. WKO unterstützt österreichische Unternehmen mit eigenem Know-how, vertritt ihre interessenpolitische Angelegenheiten sowie die Interessen der ganzen österreichischen Wirtschaft auf der Branchen-, regionaler, nationaler und EU-Ebene. WKO bietet seinen Mitglieder auch nützliche Beratungs- und Informationsdienste und stellt Expertenwissen für die Mitglieder zur Verfügung in Form von Seminaren sowie Kursen.

Komentare